Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

1

29.12.2014, 11:15

Fragen zu Faller etrain bzw. eco Playtrain

Guten Tag zusammen,

ich hoffe Ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest. Bei mir war das mal ein Grund, dass wir nach langer Zeit (25 Jahre Dachboden), die alte Faller etrain aktiviert haben, damit wir unseren Kleinen eine Freude bereiten können.

Soweit auch ganz gut, die meisten Anlagen und Loks funktionieren nach einer Grundreinigung nach wie vor.

Einzig eine Diesellok hat wohl so langsam den Geist aufgegeben, bzw. der am Motor verlötete Kondensator.

Und da fängt meine Frage an. Wofür genau ist dieser Kondensator und reicht es, wenn ich da ein baugleiches Modell nachkaufe und wieder in Parallelschaltung drauflöte? Natürlich vorausgesetzt, da ist nicht schon was im E-Motor kaputt gegangen. Dann auch schon meine nächste Frage: Kann man in die Faller etrain recht handelsübliche 12 V Gleichstrommotoren einsetzen, oder gibt es da noch irgendwo fixfertige Motoren für dieses System zu kaufen?

Vielen Dank schon mal.

Grüße
subzero

Anzeige

Unterstützer

2

29.12.2014, 13:45


Soweit auch ganz gut, die meisten Anlagen und Loks funktionieren nach einer Grundreinigung nach wie vor.

Einzig eine Diesellok hat wohl so langsam den Geist aufgegeben, bzw. der am Motor verlötete Kondensator.

Und da fängt meine Frage an. Wofür genau ist dieser Kondensator und reicht es, wenn ich da ein baugleiches Modell nachkaufe und wieder in Parallelschaltung drauflöte? Natürlich vorausgesetzt, da ist nicht schon was im E-Motor kaputt gegangen. Dann auch schon meine nächste Frage: Kann man in die Faller etrain recht handelsübliche 12 V Gleichstrommotoren einsetzen, oder gibt es da noch irgendwo fixfertige Motoren für dieses System zu kaufen?


In der Regel ist das ein Enststörkondensator. Theoretisch kann der Kondensator auch eine anlaufhilfe für den Motor sein, davon gehe ich hier aber eher nicht aus - ist mir bei (Modell)Spielzeug noch nicht untergekommen.
Ja, es reicht, einfach einen Kondensator mit gleichen Werten zu kaufen und an Stelle des derzeitigen einzilöten.

Fertige Motore wirst du kaum mehr finden und wenn, dann wohl nur noch auf eBay. Allerdings sollten sich handelsübliche Motore einsetzen lassen, spätestens nach ein paar Anpaasunggsarbeiten im Modell
Ich bin unschuldig, ich hab sie nicht gewählt!

** Ich beantworte keine Modellbaufragen per PN! Fragen bitte ins Forum ***